Projekte

Notariat Dr. Strohmaier

Von Farbe und Mut.

In einem unscheinbaren Geschäftshaus in Singen verbirgt sich dieses außergewöhnliche Projekt. Wer in ein Notariat kommt, fällt Lebensentscheidungen durch seine und des Notars Unterschrift. Wunsch der hier wirkenden Auftraggeberin war, mit einem umfassenden Gesamtkonzept eine in sich farblich kongruente Welt zu schaffen, in der bis zum dekorativen Sammlerobjekt Alles ein harmonisches Ganzes ergibt.  Und das, ohne aus Gründen der Seriosität auf der weiß-grau-Holz-Klaviatur zu spielen.

Geschickt wurde der unveränderliche Raumgrundriss farblich so gestaltet, dass Gänge trotz relativer Enge hell und licht erscheinen, Übergänge zwischen Nutzungszonen durch Farbflächenwechsel nachvollzogen werden und sich auch in der Farbauswahl bei der Möblierung wiederholen. In diesem Gesamtkonzept ist nichts dem Zufall überlassen und doch wirkt es spielerisch leicht und erfrischend.

Selbst das Sitzen auf dem blauen Sofa wird zum kontemplativen Highlight, in dem Zeit lediglich auf der goldenen Wanduhr eine Rolle spielt.

Ort
Singen

Auftraggeber
Notarin Dr. Strohmaier

Fertigstellung
April 2022

Unsere Leistung
Planungs- und Farbkonzept für gesamte Bürofläche, Lieferung der kompletten Möblierung inklusive Beleuchtung und Vorhangsystem